Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Bananen-Brot

Bananen-Brot

Das neue Jahr ist schon fast wieder eine Woche alt und die meisten noch an den guten und neuen Vorsätzen dran. Zu Mindestens wenn man in sein Fitness Studio geht und ewige Wartezeiten bei allen Geräten hat 😉 Mein Vorsatz für das neue Jahr wieder mehr zu posten und vor allem mehr Blogposts zu verfassen.

Daher hier der erste mit einem leckeren Low-carb Bananen Brot 😛

Zutaten:

  • 3 reife Bananen
  • 2 TL Flohsamenschalen
  • 200-250 g gemahlene Mandeln (abhängig von der Bananenmasse)
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Butter oder Kokosöl
  • 1 TL Backpulver
  • wenn ihr mögt: Rosinen, Walnüsse, Haselnüsse, Cranberries etc. (bei mir waren dieses mal 50g gehackte Haselnüsse mit drinnen)

Zubereitung:

  1. Die Bananen mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Alle weiteren Zutaten inkl. der flüssigen Butter oder Kokosöl hinzugeben und gut vermengen.
  2. Die Optionalen Zutaten unterheben und die Masse in eine gefettete Brotform geben.
  3. Das Brot bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 60 Minuten backen lassen, wenn es oben schon zu dunkel wird, dann einfach mit Alufolie bedecken und weiter backen lassen.
  4. Brot auskühlen lassen und in dicke Scheiben schneiden.

Lasst es euch schmecken und markiert mich gerne @foodisay , wenn ihr es ausprobiert habt 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.