Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Dinkel-Walnuss Brot

Dinkel-Walnuss Brot

In letzter Zeit war es ziemlich ruhig auf meinem Blog, aber dies wird sich ab jetzt wieder ändern. Es erwarten euch in der Weihnachtszeit tolle Rezeptideen zum verschenken, Keks- und Kuchenrezepte und vieles mehr. Also seid gespannt!

Heute gibt es erstmal ein Rezept zu meinem leckeren und gesunden Dinkel-Vollkorn Walnuss Quark Brot.

Was ihr benötigt:

– 300g Dinkel-Vollkornmehl

– 500g Magerquark

– 2 Eier

– eine Prise Salz

– 120 g Walnusskerne

– 1 Pck. Backpulver

– 100 ml lauwarmes Wasser

– 2 EL Olivenöl

– Optional: Sesamkörner hell

Zubereitung:

1. Alle Zutaten in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Knetaufsätze) vermischen. Eine handvoll Nüsse aufbewahren.

2. In eine eingefettete und mit Mehl bestäubte Kastenform geben. Die Walnusskerne und den Sesam oben auf die Maße geben.

3. Im vorheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 45 Minuten backen lassen. Anschließend noch 10 Minuten im warmen Ofen stehen lassen.

4. Aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und weitere 30 Minuten auskühlen lassen.

Guten Appetit! :)

P.s. Als Belag kann man wirklich alles nehmen was man mag!

Zutaten
Zutaten
Walnussbrotteig
Konsistenz vom Teig

Wallnussquarkbrot