Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Gesunde Cranberry Hafercookies

Gesunde Cranberry Hafercookies

Kekse, Kekse und noch mehr Kekse. In der Weihnachtszeit ist es schwer den Leckereien zu wiederstehen, doch mit diesen Cookies gibt es immerhin eine gesunde Alternative, die zudem super lecker schmeckt!

Das Rezept war zusammen mit dem Gewürz in dem Adventskalender von justspices. Ich habe das Original Rezept ein bisschen abgeändert.

Zutaten für 12 Cookies

  • 2 Prisen Just Spices Oatmeal Spice
  • 2 Bananen, sehr reif
  • 2 EL Schokocreme von Xucker ( man kann auch Nutella oder Erdnussbutter nehmen)
  • 1 Handvoll Cranberries
  • 150 g Haferflocken, zart

Zubereitung

1. Ofen auf 160 Grad vorheizen. Bananen zu einem Mus pürieren, die Schokolade und die Haferflocken hinzugeben.

2. Nun die Cranberries hinzutun und kleine Kugeln formen. Die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech leicht platt drücken.

3. Ab in den Ofen für 15 Minuten. Dann sollten die Kekse leicht knusprig und goldbraun sein.

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

Cranberry Haferflockencookies



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.