Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Lifestyle, Essen, Reisen und mehr...

Gesunde Müsli Riegel

Gesunde Müsli Riegel

Ich habe schon längere Zeit an einem Müsli Riegel Rezept gefeilt , die auf der einen Seite schnell und einfach zuzubereiten sind und auf der anderen Seite wenig Kohlenhydrate haben und gesund sind. Jetzt habe ich eine Mischung gefunden die all diese Punkte erfüllt und zudem noch super schmeckt.

Was ihr benötigt:
Die Gramm Angaben beziehen sie auf ca. 8 Riegel
– 100g Cranberrys
– 50g Dinkel Vollkorn Mehl
– 2 EL Kokos-Öl
– 2 Bananen
– Eine handvoll Körner (da könnt ihr nehmen was ihr mögt: ich habe Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Mandelblätter verwendet)
– 150g Müsli Mischung (ich habe die Bio Müsli Mischung von Aldi verwendet; da diese kaum Zucker hat)
– 1 handvoll Kokoschips
– 4 EL Rapshonig (ihr könnt auch anderen nehmen, wichtig ist das der Honig schnell flüssig wird oder ist)

Müsli Riegel
Zubereitung:
1. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorwärmen.
2. In einer Pfanne das Kokosöl mit dem Honig und der Banane vermengen und schmelzen lassen.
3. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten (Mehl, Müsli, Körner, Cranberries und die Kokosflocken) vermischen & zu der flüssigen Masse in die Pfanne hinzugeben. Alles gut vermischen.
4. Leicht abkühlen lassen und aus der Masse Kugeln formen. Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in riegelform formen.
5. Die Riegel für ca. 15-20 Minuten in den Backofen geben bis sie leicht braun oben werden.
6. Leicht abkühlen lassen& genießen!
(Mein Tipp: Lauwarm sind sie auch super!)

Riegel halten sich ca. 5 Tage in einem abgedeckten Gefäß.

Viel Spaß beim nachmachen.

Körner Mischung

Müsliriegel

Müsliriegel